Rosenengel Die Rosenengel sind Hauptbestandteil von "Engelsgeflüster" und beeinflussen den Verlauf der Geschichte auf entscheidende Weise. Der Begriff Engel kommt aus dem altgriechischen Wort "angelos" und bedeutet "Bote" oder "Abgesandter". Die Rosenengel stehen in starker Verbindung zu den Lichtengeln, unterscheiden sich aber in vielen Hinsichten von ihnen.
ENG ENG Die Entstehung der Rosenengel wird im ersten Teil der Story beschrieben. Dabei flog eine Lichtelfe in ein Gemälde, welches von den Gewöhnlichen geschaffen wurde. Es zeigte einen wunderschönen Engel umrankt von Rosen. Da diese noch nie einen Engel gesehen hatten, entsprang das Gemälde ihrer eigenen Vorstellungskraft. Aus der Elfe und dem Bild entstand ein neues Wesen, der erste Rosenengel. Lichtelfen sind das ursprüngliche Produkt der Engel und dienen diesen Wesen vor allem zur Verteidigung, jedoch geschieht es ab und an, dass sich aus den Elfen neue Wesen entwickeln. ENTSTEHUNG
Die Engelsrosen sind ein Produkt von Rosenengeln mit großer Kraft. Nur gewisse Engel haben die Voraussetzung solche zu erschaffen. Engelsrosen wirken vom Erscheinungsbild wie normale weiße Rosen, die aber ein sanftes, bläuliches Leuchten von sich geben. Die Rosen wachsen, anders wie normale Pflanzen nicht von Samen, sondern von dem Körperstaub eines Rosenengels. Die Engelsrosen brauchen weder Wasser, noch Licht und sie überstehen niedrige sowie hohe Temperaturen. Sie pflanzen sich auch nicht fort, wie normale Blumen. Die Menge an Staub und wie er verteilt und vergraben wird, entscheidet die Menge an Rosen. So wie nur starke Rosenengel Engelsrosen erschaffen können, können auch nur sie diese wieder vernichten. Würde ein schwächerer Engel oder ein Nicht-Engel versuchen eine Blume an zufassen oder zu zerstören, wehren sich die Engelsrosen indem sie ihre Dornen in die Länge ausfahren und in ein aggressives, rotes Leuchten wechseln. Nicht-Engel würden bei dem Stich eines solchen Dorns in einen Rosenengel verwandeln. Wenn sich ein Rosenengel sticht, passiert gar nichts.
Dieser Bereich ist noch im Aufbau!
Spezielle Fähigkeiten Schutzengel Racheengel Wahre Natur
Copyright 2009 - 2020 Karasu no shugo Tenshi · Alle Bilder sind von Angelfeather13 · Homepage von Luna42 · Kontakt · Impressum & Datenschutz
Rosenengel Die Rosenengel sind Hauptbestandteil von "Engelsgeflüster" und beeinflussen den Verlauf der Geschichte auf entscheidende Weise. Der Begriff Engel kommt aus dem altgriechischen Wort "angelos" und bedeutet "Bote" oder "Abgesandter". Die Rosenengel stehen in starker Verbindung zu den Lichtengeln, unterscheiden sich aber in vielen Hinsichten von ihnen.
ENG ENG
Die Entstehung der Rosenengel wird im ersten Teil der Story beschrieben. Dabei flog eine Lichtelfe in ein Gemälde, welches von den Gewöhnlichen geschaffen wurde. Es zeigte einen wunderschönen Engel umrankt von Rosen. Da diese noch nie einen Engel gesehen hatten, entsprang das Gemälde ihrer eigenen Vorstellungskraft. Aus der Elfe und dem Bild entstand ein neues Wesen, der erste Rosenengel. Lichtelfen sind das ursprüngliche Produkt der Engel und dienen diesen Wesen vor allem zur Verteidigung, jedoch geschieht es ab und an, dass sich aus den Elfen neue Wesen entwickeln. ENTSTEHUNG
Die Engelsrosen sind ein Produkt von Rosenengeln mit großer Kraft. Nur gewisse Engel haben die Voraussetzung solche zu erschaffen. Engelsrosen wirken vom Erscheinungsbild wie normale weiße Rosen, die aber ein sanftes, bläuliches Leuchten von sich geben. Die Rosen wachsen, anders wie normale Pflanzen nicht von Samen, sondern von dem Körperstaub eines Rosenengels. Die Engelsrosen brauchen weder Wasser, noch Licht und sie überstehen niedrige sowie hohe Temperaturen. Sie pflanzen sich auch nicht fort, wie normale Blumen. Die Menge an Staub und wie er verteilt und vergraben wird, entscheidet die Menge an Rosen. So wie nur starke Rosenengel Engelsrosen erschaffen können, können auch nur sie diese wieder vernichten. Würde ein schwächerer Engel oder ein Nicht-Engel versuchen eine Blume an zufassen oder zu zerstören, wehren sich die Engelsrosen indem sie ihre Dornen in die Länge ausfahren und in ein aggressives, rotes Leuchten wechseln. Nicht-Engel würden bei dem Stich eines solchen Dorns in einen Rosenengel verwandeln. Wenn sich ein Rosenengel sticht, passiert gar nichts.
Spezielle Fähigkeiten Schutzengel Racheengel Wahre Natur
Dieser Bereich ist noch im Aufbau!
Copyright 2009 - 2020 Karasu no shugo Tenshi · Alle Bilder sind von Angelfeather13 · Homepage von Luna42 · Kontakt · Impressum & Datenschutz