Willkommen auf der Homepage von “Karasu no shugo Tenshi”! Liebe LeserInnen, Fans und Gäste, hier könnt Ihr alle Informationen zu der Fantasy-Anthro-Story "Karasu no shugo Tenshi" finden, sowie diese hier lesen und den dazu gehörigen Manga finden. Aktuell ist die Story und der Manga noch in Arbeit. Wir halten euch aber über den stetigen Fortschritt auf dem Laufenden. „Karasu no shugo Tenshi“ ist japanisch und bedeutet soviel wie "Schutzengel einer Krähe". Das klingt vielleicht etwas verrückt oder selt - sam, aber wenn Ihr die Story mitverfolgt, werdet Ihr es verstehen. Die Hauptcharaktere sind La Mare (von Angelfeather13) und Apollon/Corvus (von Luna42). Wir empfehlen die Story ab einen Alter von 12 Jahren, um einen geeigneten Jugendschutz zu gewährleisten, haben wir unsere Seiten mit einem entsprechenden Label versehen. Wir bitten die Eltern sich eine entsprechende Software für ihre Kinder herunterzuladen, um optimalen Schutz zu bieten. Empfohlen wird hierbei von uns der Download vom Jugendschutzprogramm: Die Story besteht aus zwei Teilen: "Die Prophezeiung des Lichts" ist aus der Perspektive von Apollon/Corvus geschrieben bzw. erzählt die Geschichte rund um Himmel und Hölle. Die ersten beiden Teile ermöglichen einen Einblick in die Entwicklung der Magie und einen Eindruck vom Leben als Diener. Außerdem dienen sie als Vorgeschichte, um die folgenden Teile besser zu verstehen. Apollon/Corvus ist ein Diener des Teufels, wie es schon viele seiner Vorfahren waren, aber er ist nicht irgendein Diener - er ist der Henker des Teufels -. Seine Aufgabe ist es nutzlose oder geflohene Diener des Teufels wieder zurück zu bringen oder zu eliminieren. Sein treuer Begleiter Fusco, ein Dämon, hilft ihm dabei - mehr oder weniger -. Doch der Auftrag einer Gruppe Dienern unter die Arme zu greifen, gegen den Hauptsitz der weißen Magier, wird der Anfang von etwas viel Größerem… "Engelsgeflüster" erzählt die Geschichte aus der Perspektive von La Mare bzw. dreht es sich vor allem um die mystische Insel „Pays Divisé Island“ sowie die Spezies der Rosenengel. Die ersten sieben Teile entführen in die Welt einer verborgenen Insel, die eigentlich niemandem bekannt sein sollte, außer den Bewohnern. Die ungewöhnliche Geschichte dieses Ortes bringt eine ebenso seltsame neue Spezies hervor - die Rosenengel. Eine Jagt entfacht und trachtet nach dem Leben jener Wesen die als Monster angesehen werden. Doch es stellt sich die Frage, ob wirklich alles so Schwarz und Weiß ist, wie es dargestellt wird. La Mares Kampf beginnt nachdem die Vergangenheit ihrer Eltern, die auf jener Insel gelebt haben, sie einholt und die damit verbundene Flucht vor dem Engelsjäger. Dabei ist sie vielleicht sogar der letzte Rosenengel auf der gesamten Welt… Beide Geschichten zusammen erzählen die Geschichte "Karasu no shugo Tenshi." Die beiden Reihen laufen in Teil 5 von "Die Prophezeiung des Lichts" und in Teil 10 und 11 von "Engelsgeflüster" parallel zueinander. Zwischenzeitlich gibt es immer wieder Geschehnisse oder Anspielungen auf die andere Reihe, einen besseren Überblick zum zeitlichen Ablauf könnt Ihr euch in der der Zeitlinie verschaffen. Meinungen und Feedback zur Story könnt Ihr gerne an info@karasu-no-shugo-tenshi.de senden oder über Twitter mitteilen. Die Story wird von Luna42 geschrieben und der Manga von Angelfeather13 gezeichnet. Achtung! Der Verlauf und die Aufteilung des Mangas entspricht nicht dem der Story. Der Manga beginnt somit auch nicht mit Teil 1, der jeweiligen Reihe. Alle Zeichnungen hier auf der Homepage stammen von Angelfeather13. An dieser Stelle möchten wir uns noch bei PrincessOfDarkness für Ihre Unterstützung und die tolle Idee des Fanclubs auf deviantArt bedanken. Super Dankeschön! Nun wünschen wir noch allen viel Spaß beim Lesen der Story und des Mangas! Viele Grüße, Angelfeather13 und Luna42
ENG ENG
Copyright 2009 - 2021 Karasu no shugo Tenshi · Alle Bilder sind von Angelfeather13 · Homepage von Luna42 · Kontakt · Impressum & Datenschutz
Jugendschutzprogramm
Willkommen auf der Homepage von “Karasu no shugo Tenshi”! Liebe LeserInnen, Fans und Gäste, hier könnt Ihr alle Informationen zu der Fantasy- Anthro-Story "Karasu no shugo Tenshi" finden, sowie diese hier lesen und den dazu gehörigen Manga finden. Aktuell ist die Story und der Manga noch in Arbeit. Wir hal - ten euch aber über den stetigen Fortschritt auf dem Laufenden. „Karasu no shugo Tenshi“ ist japanisch und bedeutet soviel wie "Schutzengel einer Krähe". Das klingt vielleicht etwas ver - rückt oder seltsam, aber wenn Ihr die Story mitverfolgt, wer - det Ihr es verstehen. Die Hauptcharaktere sind La Mare (von Angelfeather13) und Apollon/Corvus (von Luna42). Wir empfehlen die Story ab einen Alter von 12 Jahren, um einen geeigneten Jugendschutz zu gewährleisten, haben wir unsere Seiten mit einem entspre - chenden Label versehen. Wir bitten die Eltern sich eine entsprechende Software für ihre Kinder herunterzuladen, um optimalen Schutz zu bieten. Empfohlen wird hierbei von uns der Download vom Jugendschutzprogramm: Die Story besteht aus zwei Teilen: "Die Prophezeiung des Lichts" ist aus der Perspektive von Apollon/Corvus geschrieben bzw. erzählt die Geschichte rund um Himmel und Hölle. Die ersten beiden Teile ermöglichen einen Einblick in die Entwicklung der Magie und einen Eindruck vom Leben als Diener. Außerdem dienen sie als Vorgeschichte, um die folgenden Teile besser zu verstehen. Apollon/Corvus ist ein Diener des Teufels, wie es schon viele seiner Vorfahren waren, aber er ist nicht irgendein Diener - er ist der Henker des Teufels -. Seine Aufgabe ist es nutzlose oder geflohene Diener des Teufels wieder zurück zu bringen oder zu eliminieren. Sein treuer Begleiter Fusco, ein Dämon, hilft ihm dabei - mehr oder weniger -. Doch der Auftrag einer Gruppe Dienern unter die Arme zu greifen, gegen den Hauptsitz der weißen Magier, wird der Anfang von etwas viel Größerem… "Engelsgeflüster" erzählt die Geschichte aus der Perspektive von La Mare bzw. dreht es sich vor allem um die mystische Insel „Pays Divisé Island“ sowie die Spezies der Rosenengel. Die ersten sieben Teile entführen in die Welt einer verborgenen Insel, die eigentlich niemandem bekannt sein sollte, außer den Bewohnern. Die ungewöhnliche Geschichte dieses Ortes bringt eine ebenso seltsame neue Spezies hervor - die Rosenengel. Eine Jagt entfacht und trachtet nach dem Leben jener Wesen die als Monster angesehen werden. Doch es stellt sich die Frage, ob wirklich alles so Schwarz und Weiß ist, wie es dargestellt wird. La Mares Kampf beginnt nachdem die Vergangenheit ihrer Eltern, die auf jener Insel gelebt haben, sie einholt und die damit verbundene Flucht vor dem Engelsjäger. Dabei ist sie vielleicht sogar der letzte Rosenengel auf der gesamten Welt… Beide Geschichten zusammen erzählen die Geschichte "Karasu no shugo Tenshi." Die beiden Reihen laufen in Teil 5 von "Die Prophezeiung des Lichts" und in Teil 10 und 11 von "Engelsgeflüster" parallel zueinander. Zwischenzeitlich gibt es immer wieder Geschehnisse oder Anspielungen auf die andere Reihe, einen besseren Überblick zum zeitlichen Ablauf könnt Ihr euch in der der Zeitlinie verschaffen. Meinungen und Feedback zur Story könnt Ihr gerne an info@karasu-no-shugo-tenshi.de senden oder über Twitter mitteilen. Die Story wird von Luna42 geschrieben und der Manga von Angelfeather13 gezeichnet. Achtung! Der Verlauf und die Aufteilung des Mangas entspricht nicht dem der Story. Der Manga beginnt somit auch nicht mit Teil 1, der jeweiligen Reihe. Alle Zeichnungen hier auf der Homepage stammen von Angelfeather13. An dieser Stelle möchten wir uns noch bei PrincessOfDarkness für Ihre Unterstützung und die tolle Idee des Fanclubs auf deviantArt bedanken. Super Dankeschön! Nun wünschen wir noch allen viel Spaß beim Lesen der Story und des Mangas! Viele Grüße, Angelfeather13 und Luna42
ENG ENG
Social Media
Copyright 2009 - 2021 Karasu no shugo Tenshi · Alle Bilder sind von Angelfeather13 · Homepage von Luna42 · Kontakt · Impressum & Datenschutz
Jugendschutzprogramm