Copyright 2009 - 2018 Karasu no shugo Tenshi · Alle Bilder sind von Angelfeather13 · Homepage von Luna42 · Kontakt · Impressum
Die Prophezeiung des Lichts - Teil 5 - Amelus‘ Tochter Es   war   ungewöhnlich   ruhig   im   Haus,   wenn   Aposter   und   Fusco   unterwegs   waren.   Eine   Atmosphäre,   welche   Apollon   gleichermaßen   genoss   und   Sorgen bereitete,   dennoch   war   sie   zu   einem   alltäglichen   Ereignis   geworden.   Irgendwo   waren   die   beiden   gerade   unterwegs,   vermutlich   auf   einer   Insel   im   Nirgendwo. Seufzend   packte   Apollon   ein   weiteres   Buch   auf   den   Stapel   in   der   Bibliothek.   Sovos   suchte   Bücher   über   Hexerei   heraus,   um   den   südlichen   Hexern   damit einen   Gefallen   zu   tun.   Das   Problem   dabei   war,   dass   sie   eigentlich   keine   Hexer   waren   und   man   meinen   sollte,   dass   das   Volk   der   südlichen   Hexer   mehr   davon verstand,   als   ein   paar   Magier.   „Wozu   genau   brauchen   wir   eigentlich   diese   ganzen   Bücher?“,   fragte   Apollon   seinen   Onkel,   der   gerade   noch   einmal   das   Regal durchging.   „Die   südlichen   Hexer   haben   ein   recht   ungewöhnliches   Problem“,   begann   Sovos   zu   erklären,   „Leider   konnten   sie   bisher   nichts   Genaueres   darüber herausfinden.   Daher   bitten   sie   uns   um   Hilfe.   Es   kann   gut   sein,   dass   in   einem   dieser   vielen   Bücher   eine   Lösung   beschrieben   ist.“   „Warum   haben   wir überhaupt   so   viele   Bücher   über   die   Hexerei?   Damit   können   wir   doch   überhaupt   nichts   anfangen“,   meinte   Apollon   und   blickte   seufzend   auf   den   Stapel Bücher… Kapitel 1 - Das Band der Brüder Kapitel 2 -
La Mare und Apollon